Zu den Branchenlösungen

E-Learning in der Transport- und Logistikbranche (TUL) 

Der deutsche Logistikmarkt hatte im Jahr 2018 entsprechend der aktuellen Studie „TOP 100 der Logistik“ der Frauenhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services ein Gesamtvolumen von 278 Milliarden Euro. Die Zahl aller in diesem Sektor beschäftigten Personen liegt bei 3,15 Millionen (Vgl. dslv.org, Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)

Gütermobilität und Logistik bilden das Rückgrat unseres gesamten Wirtschaftssystems. Industrie- und Handelsunternehmen haben hohe Ansprüche: Jedes Produkt soll zur richtigen Zeit in der richtigen Menge am richtigen Ort sein. Handys aus China, Maschinenteile nach Kanada, Papier aus Schweden, Autos nach Indien, Jeans aus Bangladesch, Fabrikanlagen nach China oder medizinische Instrumente nach USA – und das sind nur ein paar wenige Beispiele aus der Vielzahl von Waren und Gütern, die täglich weltweit disponiert werden.

Dafür braucht es Fachkräfte, die genau diese reibungslosen Abläufe sicherstellen. So komplex wie die Logistik ist, ist auch ihre Berufswelt. Die Spanne reicht von der Fachkraft für Lagerlogistik und dem Berufskraftfahrer über Speditionskaufleute und Zusteller bis hin zu Logistik- und Supply-Chain-Managern und Gefahrgutbeauftragte, um einige Beispiele zu nennen. 

Weiterbildung dank E-Learning System einfach organisiert

Voraussetzung für nachhaltigen Wettbewerbsvorteile durch Wissensvorsprung ist eine organisierte und zielorientierte Weiterbildung aller Mitarbeiter. Es ist wichtig das gesamte Personal ständig auf dem Laufenden zu halten.

Für die innerbetrieblichen Weiterbildungen ist ein komplexes und flexibles E-Learning System der ideale Lösungsansatz um die realen Lernszenarien umzusetzen. In einem Learning Management System (LMS) können dann die entwickelten Qualifikationsmodule als Kursbereiche dargestellt werden, zu denen sich die Mitarbeiter anmelden können und so auf die bereitgestellten Inhalte zugreifen. 

iPrendo als ideale E-Learning Lösung für Transport- und Logistikbranche

Das iPrendo Learning Management System ist die E-Learning Lösung für Unternehmen der Transport- und Logistikbranche! Innerbetriebliche Weiterbildung können Sie bequem auf Ihrer E-Learning Plattform (iPrendo) abwickeln, um Wissenskapital im Unternehmen aufzubauen und Organisationswissen auf die Mitarbeiter zu verteilen.

Das mittelständische Unternehmen QCS – Quick Cargo Service GmbH ist eine weltweit agierende Luft- und Seefrachtspedition, welche die iPrendo Software für interne Schulungszwecke nutzt. Unsere Ansprechpartnerin, Frau Manzke, für den Bereich Datenschutz & Development zuständig, äußert sich wie folgt:
„Wir von QCS nutzen das LMS von iPrendo nicht nur zur Begleitung von neuen Mitarbeitern, sondern auch, um Pflichtunterweisungen abzuhalten.
So können wir intensive Schulungen zu den Themen Luftsicherheit, Datenschutz oder Erste Hilfe für alle Beteiligten schnell und leicht zugänglich machen. iPrendo eignet sich dazu hervorragend, das System ist intuitiv sowie jederzeit und von überall erreichbar.“

.

Warum ist das so?

Das Feedback unserer Anwender zeigt uns, dass wir mit iPrendo ein Learning Management System entwickelt haben, dass den heutigen Ansprüchen in Nutzerfreundlichkeit, Anwendungsflexibilität und schneller Einsatzbarkeit dem ständigen Veränderungen Ihres Marktes gerecht wird.  Mit dem iPrendo Learning Management System können Sie als Unternehmen Ihre eigene E-Learning Plattform erstellen und dort Online Kurse, Tests (Multiple Choice)  und Lernanwendungen anlegen.

Lebenslanges Lernen leicht gemacht mit iPrendo

Lebenslanges Lernen in der beruflichen Weiterbildung der Mitarbeiter/innen und die damit verbundene berufsbegleitende Personalentwicklung stellt Ihr Unternehmen in Zeiten rapide verlaufender Marktentwicklungen vor immer neue Herausforderungen. Gewerblich-technische operative TUL-Aktivitäten, Kenntnis der Einzelaktivitäten im Lager- und Transportwesen und allgemeine Abläufe, kaufmännisch-operative TUL-Prozesse, Schnittstelle zu Kunden und Dienstleistern, Kenntnis der Zusammenhänge der TUL-Aktivitäten im Unternehmen, organisatorische Fähigkeiten, der Umgang mit Kunden sowie Sprachkenntnissen, die operative Leitung, Gesamtprozess im jeweiligen Bereich, Schnittstelle zu vor- und nachgelagerten Bereichen, das Umsetzen von direkten Optimierungspotenzialen bei der Durchführung einzelner Aktivitäten, Datenschutzbestimmungen, Gefahrgutrichtlinien u.v.m. können, einfach und schnell per Drag & Drop auf Ihrer eigenen E-Learning Plattform im iPrendo LMS als Online-Kurse und Tests erstellt werden. Welche Schulung dabei von welchem Mitarbeiter / welcher Mitarbeiterin absolviert werden soll, können Sie auf  Ihrer E-Learning Plattform ebenfalls festlegen. So können Lerninhalte wahlweise Abteilungen oder gezielt einzelnen Mitarbeitern freigeben werden. 

iPrendo kann ohne Schulungsaufwand eingesetzt werden. Der Zugriff auf die Lerninhalte ist von überall aus möglich – mit dem Tablet, Smartphone oder PC. Somit können Ihre Mitarbeiter aus verschiedenen Regionen der Welt kostengünstig, effizient und parallel geschult werden.

Leistungskontrolle

Komfortable Auswertungsfunktionen ermöglicht es Ihnen, jederzeit einen schnellen Überblick über den Leistungs- bzw. Wissensstand aller Mitarbeiter/innen auf Ihrer E-Learning Plattform zu erhalten. 

Onboarding neuer Mitarbeiter

iPrendo unterstützt Sie bei den Einweisungen neuer Mitarbeiter, dem sogenannten Onboarding. Erstellen Sie einfach, schnell und kostengünstig Lerneinheiten, um ihren neuen Mitarbeitern grundlegende Informationen über Betriebskultur, Arbeitsabläufe  und Sicherheitsunterweisungen zu erläutern. Schaffen Sie eine schnellere und starke Bindung zwischen neuem Mitarbeiter und Arbeitgeber. Ein gut organisiertes Onboarding hilft Ihnen, dass sich Neuankömmlinge von Anfang an wohl fühlen  und schneller in den Arbeitsprozess integriert sind.  

Durch die einfache und klare Gestaltung des iPrendo E-Learning Systems navigieren Ihre Mitarbeiter ganz intuitiv durch Ihre Onboarding Lerneinheit.  Im Testmodus durchläuft der Mitarbeiter /  die Mitarbeiterin die Lernanwendung wie bei einer Prüfung, wohingegen im Lernmodus Tipps und Lösungen abrufen werden können.

Wissensvermittlung mit “Lernhäppchen”

Auch das Lernen in sehr kleinen Einheiten (Lernhäppchen), Micro-Learning genannt,  ist durch die bei der iPrendo gegebenen Kapitel-Struktur in einer E-Learning Lerneinheit leicht zu erstellen. Typische Beispiele dafür wären sehr  technische Lerneinheiten, die in einer E-Learning Anwendung mit  vielen kleinen Schritten leichter zu erlernen sind.

Eine hohe Bedeutung in der Transport- und Logistikbranche  ist die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen (In-und Ausland) und von unternehmenseigenen Regeln. Der Oberbegriff dafür ist Compliance. 

Mit dem iPrendo E-Learning System sind Sie in der Lage sämtliche Mitarbeiter/innen ihres Unternehmens  in Compliance Trainingseinheiten dieses Wissen zu vermitteln. Somit wenden Sie Schaden von Ihrem Unternehmen, von sich selbst und anderen Personen ab.

Abschlusszertifikat für Ihre Mitarbeiter

Nach Abschluss eines Compliance Trainings, einer Online Schulung (Lerneinheit) oder eines Tests erstellt das iPrendo E-Learning System ein attraktiv gestaltetes Online-Zertifikat. Das Zertifikat kann auf Wunsch an verantwortliche Stellen weitergeleitet werden.

Und bedenken Sie, einmal von ihnen erstellte E-Learning Lerneinheiten sind 24/7 für alle ihre Mitarbeiter/innen von überall auf der Welt auf Desktop, Tablets und Smartphones verfügbar.

Welche Vorteile bietet Ihnen das iPrendo E-Learning System?

  1. Erstellen eigener Lernplattformen für zielgerichtete Lerngruppen.
  2. Kursinhalte können direkt auf die einzelnen Arbeitsbereiche ausgerichtet werden.
  3. 24/7 verfügbar, von überall her abrufbar auf Desktop, Tablet und Smartphones.
  4. iPrendo ist effizientes und nachhaltiges Lernen.
  5. Zeitlich flexibles lernen der Mitarbeiter. “Lernen wenn Zeit ist”.
  6. Seminare- / Übernachtungs- und Fahrtkosten entfallen.
  7. Jeder Mensch lernt anders – mit dem iPrendo E-Learning System passt sich das Lerntempo an die Mitarbeiter/innen an.
  8. Abwechslungsreiches und optimales Lernen durch Text, Bild, Video und Ton 
  9. Es könne beliebig viele Mitarbeiter/innen an den Lerneinheiten teilnehmen.
  10. Sämtliche Daten werden in deutschen Rechenzentren gespeichert.
  11. Beachtung und Einhalt der Datenschutzrichtlinien (Datenschutz-konform).
  12. Stets gleichbleibende Schulungsqualität.
  13. Umsetzbar in mehrsprachige Lerninhalte.
  14. Attraktiv gestaltete Zertifikate nach erfolgreichen Tests.
  15. Schneller Überblick über den Leistungs- bzw. Wissensstand aller Teilnehmer.

iPrendo – die ideale E-Learning-Lösung für Unternehmen der Transport- und Logistikbranche

iPrendo bietet Ihnen alle Funktionen, die Sie brauchen, um komfortable E-Learning-Anwendungen zu erstellen. Über 15 verschiedene interaktive Aufgabentypen unterstützen Sie dabei. Variieren Sie beliebige Aufgabenmodule um Ihre Lerneinheiten noch spannender zu gestalten. Fügen Sie Bilder, Videos und Ton hinzu, um Wissen allumfassend zu vermitteln. 

Das iPrendo E-Learning System ist ohne Vorkenntnisse schnell und einfach benutzbar! Die Erstellung von Lernanwendungen ist kinderleicht. Sie erstellen eine neue Anwendung, wählen den Aufgabentyp und geben den Inhalt ein. Durch die integrierte Preview-Funktion haben Sie jederzeit die Möglichkeit Aussehen und aktuellen Inhalt Ihrer erstellten Online-Lerneinheit zu überprüfen.

Designs frei wählen. So fühlen sich Ihre Mitarbeiter/innen vom ersten Tag an wie zu Hause. iPrendo passt sich an Ihre Bedürfnisse an und nicht umgekehrt. Sie können Ihr eigenes Logo, einen eigenen Hintergrund und Farben gemäß Ihres Corporate Designs frei wählen.

Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des iPrendo E-Learning Systems ist es die ideale E-Learning-Lösung für Unternehmen der Transport- und Logistikbranche.

Bildquelle: pexels.com


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.