Benutzergruppen, Rollen und Benachrichtigungen

In Ihrem iPrendo System können Benutzer unterschiedliche Rollen erhalten. Die Rollen können in der Benutzerverwaltung ausgewählt werden. Standardmäßig sind zwei Rollen voreingestellt:

  • der einfache Benutzer (oder auch Lernender/Teilnehmer)
  • der Gruppenleiter, der gleichzeitig auch Autor ist

Auf Wunsch können wir Ihnen weitere individuelle Rollen, Berechtigungen und Benachrichtigungen einrichten.

 

Gruppenleiter (Default-Einstellung)

Rechte

  • Kann Anwendungen anlegen
  • Kann Anwendung bearbeiten
  • Kann Benutzer verwalten
  • Kann Gruppen verwalten und Lernstände einsehen

 

Benachrichtigungen

  • Benachrichtung bei Bestehen (inkl. Zertifikat)
  • Benachrichtigung bei Nicht-Bestehen
  • Benachrichtigung ü. Umfrage-Ergebnis (variable Empfänger ) Default wenn nicht gesetzt
  • Benachrichtigung über neues Gruppenmitglied

 

Einfacher Benutzer (Default-Einstellung)

Benachrichtigungen

  • Benachrichtung bei Bestehen (inkl. Zertifikat)
  • Benachrichtigung nach Beitreten einer Gruppe (Ihre Gruppenmitgliedschaft)
  • Benachrichtigung Konto erstellt
  • Benachrichtigung Passwort zurücksetzen (jeder der das Passwort zurücksetzen möchte)
  • Benachrichtigung Gruppenmitgliedschaft bestätigt

 

So stellen Sie die Benutzerrollen ein:

Gehen Sie zunächst in die Benutzerverwaltung und wählen Sei einen Benutzer aus. Unten finden Sie dann einen Absatz, in dem Sie Checkboxen markieren und einem Benutzer bestimmte Benutzerrollen zuweisen können.

 

Keine Checkbox

  • Wenn keine Chexbox ausgewählt wurde, handelt es sich um einen einfachen Teilnehmer.
  • Derjenige sieht nur die Anwendungen, die man über eine Gruppenmitgliedschaft erhalten hat.

 

Autor

  • Der Bereich „Anwendungen“ wird sichtbar, d.h. der Benutzer kann Anwendungen anlegen und bearbeiten.
  • Man kann sich als Co-Autor für Anwendungen anderer Autoren eintragen lassen. Als Co-Autor kann man die Anwendung bearbeiten, als wäre es die eigene. Co-Autoren können eine Anwendung aber nicht löschen.

 

Benutzerverwaltung

  • Der Bereich „Benutzerverwaltung“ wird sichtbar. Darüber können die Benutzer verwaltet werden.

 

Publisher

  • Diese Rolle ist nur relevant, wenn das iPrendo System als „Academy“ (Shop) eingerichtet wurde.
  • Durch Auswählen dieser Option wird der Reiter „Shop“ sichtbar. Artikel können dann in den Shop eingestellt werden.

 

Lehrer/Ausbilder

  • Mit dieser Checkbox wird der Bereich „Gruppen“ aktiviert. Man kann damit eigene Gruppen anlegen und freigegebene Anwendungen zuweisen.
  • Die Lernstände zu den Gruppen werden aktiviert und können eingesehen werden.

 

Export/Lernstand

  • Wenn diese Checbox aktiviert wird, können Lernstände als CSV-Datei (Export) abgerufen werden. Diese Funktion wird normalerweise von Systemen benutzt, die Zertifkate von Mitarbeitern extern verwalten.